Koko – Now That I’m Wanting More

KOKO, das Trio aus Bristol, gönnt sich keines Pause. Nachdem ihre Debüt-EP Followerst kürzlich fertig geworden ist und beachtliche Radio Airplay und Streamingzahlen bseonders in Deutschland sammel konnten, überraschen Oliver Garland (vocals) Harry Dobson (bass, synth) and Ashley C (synths, lead guitar ihre wachsende Fangemeinde mit einen neuen Song + Video. Damit läutet die Band eine aggressivere Phase ein, visualisiert durch die Farbe rot.

 In ‚Now That I’m Wanting More‘ geht es um alle Phasen einer Partynacht. Wenn man einfach immer weiter macht, dem Rausch hinterher jagt, bis die Sonne aufgeht,“ sagt die Band. Falls ihr jemals mit ihnen des Nachts unterwegs wart, ist euch klar, dass sie wissen wovon sie reden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s