Moritz Fasbender – Last Airport

Moritz Fasbender ist eines der zahlreichen Pseudonyme der in Leipzig lebenden Musikerin Friederike Bernhardt. Ihre Arbeit für unzählige Theater- und Rundfunkproduktionen, sowie ihr Studium der elektroakustischen Komposition nahmen wesentlichen Einfluss auf die Klangsprache in ihren aktuellen Werken. Stimmen, Gärten, Tiere oder Tennisschläger spielen dabei eine ebenso große Rolle wie das Klavier oder ihre Armada an …

MASHA THE RICH MAN – His Rebel Heart

Um es vorweg zu nehmen, die schlimmen Ereignisse in der Ukraine sind nicht der Grund, warum der Song His Rebel Heart hier vorgestellt wird. Vielmehr gefällt mir der erhaben Folk-Pop-Song mit seiner eingängigen, leicht traurig klingenden Melodie außerordentlich gut. Die Sängerin verfügt über eine schöne Stimme und erzählt eine persönliche Geschichte, die durch ihre Authentizität …

Allison Ponthier – Hardcore

Allison Ponthier hat eine neue Single draußen. Die emotionale und ehrliche Selbstdarstellung „Hardcore“ wurde produziert von Ariel Rechtshaid (Vampire Weekend).  Der US-Staat Texas ist gerade nicht bekannt für das Befördern von Diversität. Aufgewachsen in diesem ultrakonservativen Umfeld , träumte Allison immer davon, sich nach New York abzusetzen. Als sie es dann mit Anfang 20 nach Brooklyn geschafft, …

Vomit Heat – Leere (feat. Stella Sommer)

aus dem Album Second Skin (VÖ 06.05.2022) Second Skin ist das zweite Album des Kölner Musikers Vomit Heat alias Nils Herzogenrath. Der Titel kommt nicht von ungefähr. Herzogenrath hat aus dynamischen Rhythmen, treibenden Bassläufen, flächigen Gitarren und Synthesizern in insgesamt 11 Tacks ein dichtes Gewebe aus Klängen geschaffen. Er selbst betrachtet es als zweite Haut, …

SPORTFREUNDE STILLER – I’M ALRIGHT!

Gefühlt ein Jahrzehnt ist es her, dass man was von den Sportfreunden Stiller gehörthat (Tatsächlich erschien as Album "New York, Rio. Rosenheim 10 Jahr 2013.) Viele Fans ihres grundehrlichen Gitarrrensound fragen sich, wie geht es denen eigentlich. Zwischen den zahlreichen E-Mails an "Auf die Ohren" fand sich unerwartet die Antwort in Form der Ankündigung ihrer …

BROCKHOFF – Hamburger Newcomerin mit Herz und Verstand

Zwei Singles : 2nd Floor + Sharks Bereits am 04. März erschien mit "2nd Floor" die Debütsingle der Hamburger Newcomerin mit dem einprägsamen Namen BROCKHOFF. Wer gitarrenbetonten Garagen-Rock mit einer gewissen luftigen Pop-Attitude mag, der ist bei BROCKHOFF genau richtig. Die Balance zwischen eingängigen Rockmelodien und ernsthaften Texten, die das Ansprechen bewegender Lebenssituationen nicht scheuen, …

beabadoobee – See You Soon

Die englische Singer-Songwriterin Beatrice Ilejay Laus nennt sich beabadoobee, wenn es auf die Bühne geht. Die junge Dame wurde erst im Jahr 2000 geboren. Sie zählt also zur Generation der Post-Millennials, aus der sie ihre Fan-Base generiert. Die Inspiration für ihre Musik kommt aber hörbar aus einer Zeit , in der sie noch gar nicht …

Glauque – Plan Large

Das französische Wort glauque steht für trist, düster oder deprimierend. Glauque nennt sich sich eine fünfköpfige Band aus aus Namur, dem französischsprachigen Teil Belgiens. Ihr Name ist Programm, Glauque verbindet dunkele Elektro-Sounds und düstere Poesie in moderner Ästhetik, die die trostlose Realität spiegelt. Dabei bewegen sie sich im Graubereich zwischen  french HipHop und elektronischer Musik und verbreiten ihre Botschaften auf …

Marissa Nadler – Quicksilver Dreams of Maria

Mein Zugang zu Countrymusik ist eher schwierig, weil für mich damit die Vorstellung verbunden ist, dass dies die Lieblingsmusik rechtskonservativer weißer Amerikaner ist, nichts denen ich nichts gemein haben möchte. Mir ist schon klar, dass dies eine ziemlich einseitige vorurteilsbehaftete Betrachtungsweise ist, die aber erklärt warum ich von dem Genre keine Ahnung habe. So war …

%d Bloggern gefällt das: