Indie Sunday – Auf die Ohren Playlist (In den Wolken)

https://open.spotify.com/playlist/0boUswlGgBuVtN4fiUfj1J?si=1f226fb6cc794e16 Beitragsfoto: Isa Jansen von Dennis Kischker Isa Jansen - In den Wolken Angesiedelt ist Isas Musik zwischen Folkpop und Liedermacher. Instrumental und rhythmisch unternimmt sie gerne Ausflüge in den Jazz. „In den Wolken" lautet der Titel der Nummer, welche luftig leicht daherkommt. Eingängige Harmonien, natürliche Percussions und eine verspielte Gitarre untermalen den lyrischen Text. …

Indie Sunday – Auf die Ohren Playlist (Urlaubs Mix)

Die Herbstferien sind nun überall vorbei. An der Küsten von Nord- und Ostsee und auf den vorgelagerten Inseln ist es jetzt wieder etwas ruhiger. Mit anderen Worten, es ist genau die richtige Zeit um in den Urlaub zu fahre. Die erholsamen Spaziergänge am leeren Strand lassen sich mit der richtigen Playlist natürlich noch besser genießen. …

Luke Noa- 21 feat. Thala

Luke Noa veröffentlicht am 25.11.22 seine zweite EP " Wide Awake" Da nun die Adventszeit beginnt, ist es an der Zeit die Auf die Ohren-Playlist mit beschaulicher Musik zu bestücken. Ein Kandidat für harmonische Klänge ist der Newcomer Luke Noa. Luke stammt aus dem schwäbischen Biberach. Die sechs neuen  Songs der EP "Wide Awake" sind …

DISSIDENTEN „Sahara Elektrik“ REMASTERED VINYL

Eine Empfehlung unseres Vinyl- Liebhabers Tilman Hesselkamp (Gastbeitrag) (Fotos oben: Erin Lindbergh) Der britische Journalist Michael Hann schrieb im Guardian, man müsse nichts über die Interpreten oder das Album wissen, „um das Wunder von Sahara Elektrik zu hören“. Das sehe ich anders: Erst und besonders, wenn man einen Blick auf die Hintergründe und die Entstehungszeit …

Mattia Salvadori – Arde

Mattia Salvadori ist ein italienischer Trompeter, Produzent und Sounddesigner. Tournee mit Bands verschiedener Genres und mehr als 250 Konzerten führten ihn durch etliche  Clubs und auf Festivals in Italien, Frankreich, Deutschland und den Niederlanden. Am  28 Oktober 22 veröffentlichte er sein erstes Album mit dem Titel “Arde”. Arde versteht sich als eine Klangreise, die den Zuhörer …

Black Sea Dahu – Orbit (EP)

Zuerst fasziniert von dem Song "Take Stock Of What I Have" und danach von dem Debütalbum "White Creatures" verfolge ich seit dem Jahr 2018 das Schaffen der Schweizer Folkband Black Sea Dahu . Bei einem Konzert hier in Münster konnte ich live erleben, welch sympathische Musiker Frontfrau Janine Cathrein und ihre Band sind. In regelmäßigen …

NYLE – I Forgot About The Winter

Die Hamburger Künstlerin NYLE haben wir schon seit ihrer ersten EP "Where To Hide " ins Herz geschlossen. Die Sängerin, Pianistin und Songwriterin mit einem abgeschlossenem Jazz-Studium hat ein sicheres Gefühl für Harmonien. Dies bewiest sie wieder mit ihrem neuen Song "I Forgot About Winter", der ruhig und besänftigend wie ein gleichmäßiger Fluss daher kommt. Dazu …

das bisschen Totschlag ft. Drangsal – LG Unlimited

das bisschen Totschlag hat sich, wie ich finde, einen scheußlichen Bandnamen zugelegt, bei dem ein Songtitel der Goldenen Zitronen Pate gestanden hat. Das Trio aus Hamburg/Berlin überzeugt aber mit ihrer Mischung aus versponnenem Gesang und beruhigenden Gitarren-Parts. In den Lyrics geht es darum, irgendwie abzuhauen, den Ort ihrer Jugend - genannt Sumpf- so schnell wie …

Mike Rogers – Get High

Foto-Credit: Kirsten Busman Mike Rogers klingt nach einer Einzelperson, in Wahrheit handelt es sich hier aber um eine Band. Der Name setzt sich aus den Vornamen der beiden Gründer zusammen. Michiel Thomassen, kurz Mike, und Roger van der Zwan kennen sich seit den frühen 2000ern, als sie beide als DJs bei Underground-Elektro-Parties auflegten. Sie wollten …

Sharktank – Never Ever Ever / Sleeping 

Doppelwumms aus Österreich Foto oben: Hanna Fasching In der bundesdeutschen Politik machte in der letzten Zeit der Begriff Doppelwumms die Rede. Bevor unsere Ampel-Regierung den Doppelwumms endgültig in trockenen Tüchern hat, haben die Österreicher von Sharktank einen zweifachen Wumms per Video rausgehauen. Es handelt sich um das Doppelvideo zu der neuen Single Never Ever Ever …

Isa Jansen – In den Wolken

Die sympathische Singer/Songwriterin Isa Jansen kennen wir seit ihrer EP "Federkleid" . (Hier das Interview nachlesen). Ihre neue Single ( VÖ 04.11.22) heißt „In den Wolken" und ist ein Vorbote ihres im Frühjahr 2023 erscheinenden ersten Albums beim unabhängigen Plattenlabel "Sturm & Klang" von Konstantin Wecker. Der Text von „In den Wolken" funktioniert auch als …

%d Bloggern gefällt das: