Laura Marling – Rambling Man

Laura Marlin war 2006, mit 16 Jahren , eine Mitbegründerin der Folkrock-Formation Noah And The Whale. Dort spielte sie verschiedene Instrumente und wer als Sängerin tätig. Schon 2007, kurz vor Erscheinen des Debüt-Albums „Peaceful The World Lays Me Down„, verließ sie die Band, weil ihre Liason mit dem Leadsänger Charlie Fink beendet war. Auf dem Album hört man sie in den Song „5 Years Time“ als Backgroundsängerin.

Laura Marling ist bestrebt, ihre künstlerische Tätigkeit soviel wie möglich selbst zu gestalten. Sie is Multi-Instrumentalistin. Schreibt ihre poetischen Texte selbst. Seit 2008 hat sie 6 Alben bisher produziert, die jeweils eine musikalische Weiterentwicklung zeigten.

Mein Lieblingssong „Rambling Man“ stammt aus dem 2010 erschienenen Album „I Speak Because I Can“ und erinnert im besten Sinne an Bob Dylan.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s