Leoniden – Dice

Die Leoniden sind die deutsche Band, der es derzeit am besten gelingt, ihre funky Popsongs so zu arrangieren, dass sie auch in Stadien vor großem Puplikum funktionieren können. Ein gutes Beispiel dafür ist die letzte Single „Dice“. Sie beginnt mit einem deftigen Bass-Groove und mündet in einem Refrain voller Drive und Melodie, geht über in eine zweite Strophe, die niemand so schnell wieder aus dem Kopf bekommt: Erst eine Kuhglocke, dann Call&Response „Hey“ „Ho“ „Hu“ – „And I don’t want to be lonely, really hope it will hurt less“  ist catchy macht schlicht und ergreifend gute Laune. Das Video ist schon aufgrund das Hundes, der darin mitspielt, sehenswert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s