Rostam – 4Runner

Rostam Batmanglij (Foto von Jason Stone) war Gründungsmitglied von Vampire Weekend und verdiente sich seine ersten Sporen als Produzent mit deren ersten drei Alben. 2016 verließ er Vampire Weekend, um eigene Projekt zu verfolgen. 2017 veröffentlichte Rostam sein vielbeachtetes Solodebüt „Half-Light“. Wenig später produzierte und schrieb er mit und für die amerikanische Sängerin Clairo Musik für deren Debütalbum „Immunity“. Aktuell ist Rostam für seine Produktion des aktuellen Albums der Band Haim, „Women in Music Pt. III“ für einen Grammy nominiert. Dazwischen fand Rostam in den letzten drei Jahren immer wieder Zeit neue Songs für sein kommendes Album „Changephobia“ zu schreiben und aufzunehmen. .Bereits heute erschien die erste Single „4Runner“ aus dem Album.

„Changephobia“ erscheint am 04. Juni 2021. Rostam, der schwul ist, sagte, dass Gender-Fragen für ihn beim Schreiben von „Changephobia“ allgegenwärtig waren.“Ich wollte über Liebe und zwischenmenschliche Verbindungen schreiben, aber diese Beziehungen nie in einen gegenderten Kontext setzen“, erzählt Rostam. Darum geht es auch in 4Runner, der vordergründig ein Road Trip Song ist. Der Songtext wird im Video eingeblendet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s