Chromatics – Time Rider

Von dem Chromaticcs gibt es seit gestern ein neues Video. Auf ihrer Webseite sagen sie dazu,: „Die Metapher eines Motorrads wird als eine Art interdimensionales Fahrzeug zwischen der Zukunft und der Vergangenheit verwendet. In diesem Traum spiegelt der Motorradfahrer den Mythos des Sensenmanns wider, als Ruth Radelet unheimlich fragt: „Kann ich deine Hand nehmen? Ich möchte mit dir in den Sturm reiten. “Leben nach dem Tod. Zukünftige Vergangenheit“

Der elektronische Sound der Chromatics wid gerne für Filme, Fernsehserien und Werbespots verwendet. Ihr pulsierenden Track „Tick Of The Clock“ aus den Album Nightdrive wurde für die Eröffnungssequenz des Films Driver von Nicolas Winding Refn verwendet.Im Jahr 2015 wurde ihr Cover von Cindy Lauper’s Song „Girls Just wanna have fun“ für einen Werbespot der Modekette „Mango“ eingesetzt, in dem Cara Delevinge und Kate Moss als Darstellerinnen zu sehen sind.

2017 kam ihr Titel Shadow in der 2. Episode der dritten Staffel der Fernsehserie Twin Peaks von David Lynch und Mark Frost vor.