First Aid Kit – Out of My Head

Neu und gut: Sommeredition Besonders harmonisch klingt mehrstimmiger Gesang, wenn er von Geschwistern vorgetragen wird. Zur Perfektion darin haben dies die Schwestern Klara und Johanna Söderberg gebracht. Bekannt unter dem Namen First Aid Kit sind die Schwedinnen in den Genres Folk, Americana und Pop zuhause. Mit "Out of My Head"  legen die beiden einen sofort …

Phantoms – This Can’t Be Everything

Neu und gut: Sommeredition In eine Sommeredition gehört natürlich ein Dance-Track. Der sommerliche Song für der Indie-Dancefloor kommt vom aufstrebenden Electro-Duo Phantoms (Kyle Kaplan und Vinnie Pergola) aus Los Angeles. Der Track geht kraftvoll nach vorn und bietet mit knapp sechs Minuten einen ziemlich langen Genuss. Es lohnt sich auch, das hypnotische Video im Vollbildmodus abzuspielen. https://youtu.be/E2JAwF_py_U?list=PL2mRtI9nsDnHWIljC6n6SgST2otIXHCkP

Vök – Headlights

Neu und gut: Sommeredition Eine experimentelle Pop-Sommer-Hymne mit einer funky Melodie kommt vom isländische Trio VÖK. Sängerin Margrét Rán Magnúsdóttir sagt über die neue Single: „Headlights handelt vom Verliebtsein und wie es sich manchmal anfühlen kann, als wenn man in einem rasenden Auto ohne Lenkrad sitzen würde. Es handelt davon, sich zu verlieben, ohne es …

BEACHPEOPLE – ONE SECOND LESS TO LIVE

Neu und gut: Sommeredition Bis zum Herbst 2020 war die sehr erfolgreiche Band AnnenMayKantereit nicht nur ein Trio, bestehend aus den namensgebenden Henning May, Christopher Annen und Severin Kantereit. Dazu gehörte auch der Bassist Malte Huck, der dann aber seinen vorübergehenden Ausstieg erklärte. Aktuelles Pressefoto: Credits Woulden https://youtu.be/JBqFKKc19gM Mit seinem Soloprojekt Beachpeople hat Malte Huck …

Sofie Royer – Feeling Bad Forsyth Street

Sofie Royer ist eine Persönlichkeit, mit einer interessanten Bio. Die Künstlerin und Musikerin und wurde in Kalifornien als Tochter österreichischer und iranischer Eltern geboren. Sie studierte Geige am Wiener Konservatorium, bevor sie die Institution verließ, um nach L.A. zu gehen. Dort arbeitete sie im Musikbusiness als Digital Managerin für das Independent-Musiklabel  Stones Throw. Künstlerisch war …

Indie Sunday – Auf die Ohren Playlist

Release Radar Off Mainstream (fast wöchentlich) Beitragsfoto: Cousines like Shit von Clara Maria Fickl https://open.spotify.com/playlist/0boUswlGgBuVtN4fiUfj1J?si=46921696b7e34bad Cousines like Shit - Young and Online Hannah und Laura Breitfuß aus Wien sind tatsächlich Cousinen. Den widerspenstigen Sound ihres Musikprojekts Cousines like Shit nennen sie avant-trash. Ihre aktuelle Single beschreibt die Generation Y mit zwei treffenden Attributen: Young and …

Gidon Carmel,  Amistat + Coby Grant – The Ocean

“The Story of Goabi” ist ein geplantes Konzeptalbum des israelischen Multiinstrumentalisten und Produzenten Gidon Carmel und seiner britischen Co-Produzenten Cameron Laing und Tim Hook. Es wird die Geschichte eines intergalaktischen Wesens erzählt, das vom Himmel in den  Ozean stürzt und von den  Menschen  nicht gut behandelt wird sondern sich der Xenophobie ausgesetzt sieht. Parallelen zum …

Nakhane – Tell Me Your Politik (feat. Moonchild Sanelly und Nile Rodgers) 

Auch wenn die Apartheid in Südafrika 1994 aufgegeben wurde, leidet das Land unter den sozialen Unterschieden zwischen Armen und Reichen und Schwarzen und Weißen, die oft in Gewalt münden. Außerdem bestehen in der südafrikanischen Gesellschaft ziemlich starre Rollenvorstellungen, die von Männern eine Hypermaskulinität erwartet. Man kann sich lebhaft vorstellen, welchen Repressionen eine schwarze queere Person, …

Sophie Grobler – Can I get an apron

Sophie Grobler  ( Foto: Sandra Ludewig) kommenden EP „Woman“ erscheint am 16.09.22. Release Konzerte gibt sie am 16.09.2022 im Kulturhof Gohlis in Leipzig 17.09.2022 im Schloß Sacrow in Potsdam 23.09.2022 im Mon Ami in Weimar 01.12.2022 im B flat in Berlin und beim02.12.2022 Focus Female Festival in Dresden. An diesen Veranstaltungsorten wird sehr gerne Jazz gehört bzw. …

MASHA THE RICH MAN – Safe Journey

Dass wir von der ersten Single „His Rebel Heart“ von Masha The Rich Man sehr begeistert waren, ist kein Geheimnis. Die Sängerin verfügt über eine schöne Stimme und erzählt eine persönliche Geschichte, die durch ihre Authentizität berührt, war unser Fazit. Nun setzt die in Berlin lebende Singer-Songwriterin ihren cinematischen Folk-Pop mit der zweiten Single „Safe Journey“ …

%d Bloggern gefällt das: