DISSIDENTEN „Sahara Elektrik“ REMASTERED VINYL

Eine Empfehlung unseres Vinyl- Liebhabers Tilman Hesselkamp (Gastbeitrag) (Fotos oben: Erin Lindbergh) Der britische Journalist Michael Hann schrieb im Guardian, man müsse nichts über die Interpreten oder das Album wissen, „um das Wunder von Sahara Elektrik zu hören“. Das sehe ich anders: Erst und besonders, wenn man einen Blick auf die Hintergründe und die Entstehungszeit …

Eat Your Heart Out – Down

Das Alt-Pop-Quartett Eat Your Heart Out aus Newcastle, Australien – Caitlin Henry (Gesang), Will Moore (Gitarre), Dom Cant (Bass) und Jake Cronin (Schlagzeug) – hat ein Video zu ihrem neuen Song „Down“ geteilt. (Photo Credit: Eat Your Heart Out) „Der Text wurden von der Social-Media-Sucht inspiriert. Besonders von der Situation, dass du dich mit anderen …

We The Crooked – Pastime Paradise

Nach der Veröffentlichung der Single   Villain  starten die kanadischen Alternative-Rocker WE THE CROOKED mit einem Kracher in das Jahres 2022 . Sie transformieren Stevie Wonders R&B-Klassiker Pastime Paradise in eine knackige Rock-Version. Das in Toronto ansässige Quartet ist ziemlich international besetzt. JC Sandoval (Leadgesang, Gitarre) kommt ursprünglich aus Costa Rica, Anthony Dell'Orso (Schlagzeug) aus Italien, …

Biffy Clyro – The Myth of the Happily Ever After

Das schottische Trio veröffentlichen am 22. Oktober 2021 sein neues Album Die drei Herren von Biffy Clyro überraschen uns mit einem neuen Album. "The Myth of the Happily Ever After " erscheint nur rund 14 Monate nach ihrem letzten Langspieler "A Celebration Of Endings". Die Band versteht ihr neues Werk als quasi geerdetes Gegenstück zum …

Manchester Orchestra – Telepath (Dirty Projectors Remix)

Manchester Orchestra ist eine Indie-Rock-Band aus.....Atlanta im US-Bundesstaat Georgia. Mir ist Manchester Orchestra erstmals als Mitwirkende beim Cover Album "Tiny Changes" aufgefallen. Welche tragischen Geschichten hinter diesem besonderen Album stecken, könnt ihr hier nachlesen. (Photo Credit: Shervin Lainez) Sänger Andy Hull und Gitarrist Robert McDowell sind die Songwriter der Band. Die Songs sind meist autobiographisch geprägt, werden …

Alessia Cara & The Warning – Enter Sandman

The Warning ist ein Schwesterntrio aus Monterrey, Mexiko bestehend aus Daniela „Dany“ (Gitarre, Leadgesang, Klavier), Paulina „Pau“ (Schlagzeug, Gesang, Klavier) und Alejandra „Ale“ Villarreal (Bass, Klavier, Hintergrundgesang). Kennzeichen: atemberaubende Riffs, unvorhersehbare Rhythmen, Beats in Stadiongröße und steiler Gesang, unverkennbar Hardrock erster Güte. Für ihre Interpretation von Metallicas “Enter Sandman” haben sich die Hardrock-Schwestern mit Alessia …

Japanese Breakfast – Jubilee

Alben der Woche (Teil 2) Auf ihren ersten beiden Alben setzte sich Michelle Zauner aka Japanese Breakfast  mit ihren Ängsten und ihrer Trauer auseinander. Das Debüt “Psychopomp“ entstand während der Krebsbehandlung von ihrer Mutter, während der epische Nachfolger “Soft Sounds From Another Planet“ den Verlust dieser verarbeitet. Das Ergebnis dieser Katharsis sollte die Heilung sein. Somit ist es kein …

The Crooked veröffentlicht ein Video ihres Covers von Billy Talents „Fallen Leaves“

The Crooked ist  eine alternative Rockgruppe mit Sitz in Toronto, der größten Stadt der kanadischen Provinz Ontario.  Seit 2017 haben sie zwei EPs, "First Place Silver" und "The Shoebox Sessions", veröffentlicht und sind im In- und Ausland getourt. Auf ihren Konzerten haben sie gerne Songs anderer alternativer Rockbands  zum Besten zum gegeben. Die in deutsch …

Beatsteaks – In The Presence Of (EP)

Die Beatsteaks  gehören mittlerweile zu den Urgesteinen der deutschen alternativen Rock und Punk-Szene mit einer riesigen Fangemeinde. Die 1995 gegründete Band, die ihre ersten Konzerte im  Kreuzberger Club SO36 absolvierte, hat sich mit acht Alben und etlichen Konzerten in die Herzen der Fans und  bis nach oben in die Charts gespielt. Nebenbei engagieren sich die …

Punk- Veteran TV Smith veröffentlicht auf dem bandeigenen Plattenlabel der Toten Hosen sein neuestes Werk, „Lockdown Holiday“

Ein musikalisches Tagebuch im Lockdown Wir schreiben das Jahr 1976. Tim Smith und Gaye Adverts,  die sich  in Devon an der Kunstschule kennengelernt haben, ziehen nach London. Sie sind begeistert von  Iggy Pop, The Velvet Underground, den New York Dolls und den Sex Pistols und der aufblühenden Punkszene in der britischen Hauptstadt. Zusammen mit dem …

%d Bloggern gefällt das: