Indie Sunday – Auf die Ohren Playlist

Release Radar Off Mainstream

Woche für Woche gibt es abseits des Mainstreams hörenswerte Neuerscheinungen, die nicht alle besprochen werden können. Gehört werden sollen sie dennoch. Die Sonntags-Playlist ist ein Neuerscheinungsradar abseits des Massengeschmacks.

Titelbild: Sharktank (Foto: Hanna Fasching)

In dieser Woche (06.06.2022)

Sharktank – Busy

Mehr Infos zu Katrin. Mile und Marco und ihren neuen Hit Busy gibt es hier.

AViVALONELY

Auch bei der australischen Sängerin AVIA wirkt der Lockdown nach . Mit ihrer charakteristische Gesangsdarbietung und mit Reggae-Grooves geht sie dem Gefühl der Einsamkeit nach, das sich in dem letzten zwei Jahren häufiger eingestellt hatte.

SIMON GOFF & KATIE MELUAHotel Stamba

 Katie Melua, eine der schönsten Stimmen in der Popmusik, hat sich mit dem Geiger, Komponist und Soundingenieur Simon Goff für das Konzeptalbum Aerial Objects zusammengetan, das am 15. Juli erscheint. Hotel Stamba ist einem dieser Objekte gewidmet und eine Hommage an das gleichnamige Hotel in Tiflis (Georgien), wo Katie die ersten acht Jahre ihres Lebens verbrachte.

Celina Bostic – After Baby Body

Mehr Infos zum Song A.B.B. und was Celina Bostic mit Black Live Matters zu tun hat, gibt es hier.

NEEVE – you&me

Neeve bauen auf wuchtigen Streichern einen schillernden, kraftvollen, wunderschönen Popsong, der wie so oft bei ihnen ein eher ernstes Thema verhandelt. „‘you&me‘ handelt von zwei Menschen, die sich nahe stehen und die beide mental struggeln. 

Oehl – Schönland

 Ariel Oehls sanfte Stimme setzt ein und es beginnt eine bildhafte Erzählung mit der Frage: Wann wird’s wieder so schön wie’s niemals war? Schönland ist ein Synonym für die „gute alte Zeit“ und für die Bequemlichkeit des Wegschauens.

Everything EverythingJennifer

Über einem lebhaften Post-Punk-Beat singt Everything Everything über Jennifer, eine Frau in einer toxischen Beziehung: „Jennifer ist auf dem Weg nach Hause / Dann erinnert sie sich, dass ihr Leben wie ein Albtraum ist / Im Kreis läuft und ihre Zeit verschwendet / Ziemlich bald Sie wird in der Küche weinen / Weil sie keine Möglichkeit hat rauszukommen“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: