Yukno & Betterov – Risse

Erst vor kurzem gab es die Zusammenarbeit zwischen dem österreichischem Duo Yukno und der ostwestfälischen Sängerin Girlwoman bei der wunderba melancholischen Single „Regen„. Mit dem Singer/Songwriter Betterov entsteht nun eine weitere eindrucksvolle musikalische Kollaboration. Eine treibenden Hymne auf die Risse, die uns den Ausbruch aus verinnerlichten Routinen ermöglichen. Zwischen Rave und Post-Punk ist der Song spielend imstande nicht nur Genre-Mauern einzureißen. Risse ist ein spannendes musikalisches Experiment, wobei gerade Betterov einen Reise in neue Soundsphären unternimmt. Der sagte dazu: „Ich war durch ihren Song ‘Hund’ schon länger auf Yukno aufmerksam geworden. Obwohl ihre Musik ja in einer ganz anderen Stilistik zuhause ist, hat mich das trotzdem sehr gekriegt. Als sie mich dann gefragt haben, ob ich Bock hätte, bei ihrem Mixtape dabei zu sein hab ich sofort ja gesagt und wir haben diesen Song zusammen geschrieben. Das war ne super Erfahrung für mich. Mal auf Beats zu singen, was ich ja sonst nicht tue. Für mich war das ein total schöner Ausflug in eine andere Musikrichtung und wir haben uns während des gesamten Prozesses, super ergänzt, sodass der Song jetzt wirklich zu einer total schönen Verbindung unserer beiden Welten geworden ist.“

Foto: Tobias Schult

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: