Herr Rauch – Königin von Deutschland

Herrn Rauchs erste Auftritte fanden als Kneipenband statt und führte zum Langspieler „Revolution am Tresen“. Damit wurde Herrn Rauchs Markenzeichen als kantiger, kratziger, leicht besoffener Kneipencharme definiert. Mit der auch hier gefeierte EP „Sportlehrer aus Leidenschaft“ zeigte Herr Rauch, dass er ein brillanter Geschichtenerzähler ist, der sein Augenmerk auf die Underdogs legt. Er gesellt sich damit zu einer Reihe großer deutscher Pop Poeten, wie Rio Reiser, Udo Jürgens, die Ärzte und auch Hannes Wader, die er zugleich als seine Vorbilder bezeichnet.

Und so erweist sich der Kneipencharme des Herrn Rauch als Vehikel, humorvoll und mit angenehm zugänglicher Musik schwierige und doch zugleich wichtige Themen nach vorn zu bringen. So geht es im Song „Königin von Deutschland“ und in dem passenden Video um ein Thema, welches in den konservativen Kreisen immer noch aufstößt, aber für eine offene Gesellschaft umso wichtiger ist: Identität.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: