Leonie Pernet – Hard Billy

2014 debütierte die Schlagzeugerin, Sängerin und Komponistin Leonie Pernet auf “Kill The DJ”, dem legendären Label aus dem Umfeld der gleichnamigen Partyreihe im Pariser Lesbenclub “Le Pulp”. 2018 erschien ihr Debütalbum “Crave”, das zwischen Pop und elektronischer Musik changiert.

Pernet, deren Vater aus dem Niger stammt, verkörpert in ihrem Schaffen inzwischen eine musikalische und kulturelle Verschmelzung zwischen orientalischen und afrikanischen Rhythmen und westlichem Clubsound.

Foto: Jean-François Robert

Dies  zeigt die Single “Hard Billy„, die  ein Vorbote von Leonie Pernets zweitem Album „Le Cirque de Consolation“ ist. “Hard Billy“ ist ein aufwühlender hymnischer  Mix aus treibendem Rhythmus und mantra-artigem Gesang. Das dazugehörige Video zeigt Aufnahmen maskierter Tänzer*innen aus Burkina Faso, Mali, Togo und der Elfenbeinküste , die zum rasanten Rhythmus der Trommeln mit ihren mystischen Tänzen jeden Raver in den Schatten stellen .

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: