Luis Ake – Blumen

Der Urlaub ist nun vorbei. Die Hoffnung,im Urlaub mehr Zeit zum Schreiben im Blog zu finden, hat sich nicht erfüllt. Das Gegenteil war der Fall. Deswegen gibt es vieles nach zuholen.

Eine sehr lyrischer Song kam von Luis Ake aus Stuttgart (Fotos: Alex Theis). Seine neue Single „Blumen“ hat er schon am 20.08. veröffentlicht. Ake, der mit großen Pathos der deutschsprachigen Popmusik das Gefühl  für das Dandytum à la Oscar Wilde spendet, sagt zu seinem  Song:

In diesem Lied gehts um Liebe im Sinnbild der Blume. Die Blumen blühen auch im Winter d. h. die Liebe ist auch in schwierigen Zeiten da solange man ihre fragile Natur zu pflegen weiß. Leider muss Luis Ake dann fort, lässt seiner großen Liebe aber seine Lieblingsblume da, um sie daran zu erinnern. Ich freue mich sehr, dass meine Mutter diesen wunderschönen Sprechpart übernommen hat. Innerhalb der Logik des Albums ist das Reich der Blumen ein Ort an dem sich die Leute verlieben um anschließend als weiße Taube verwandelt ins Glück zu fliegen. Das Reich der Blumen gleicht einem gut gepflegtem Stadtpark einer reichen Kleinstadt. Das Cover wurde in Begleitung einer weißen Taube im Stadtpark Baden-Badens fotografiert. Die Taube wurde anschließend freigelassen.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s