Oneohtrix Point Never & ROSALÍA – Nothing’s Special

Einen weiteren Track für die Electronica-Playlist „Auf die Ohren-Bassline“ schenkt uns der Soundtüftler Oneohtrix Point Never aus Brooklyn. Der Track „Nothing’s Special“ erschien zuerst als Schlusstrack auf dem selbsbetitelten Magic Oneohtrix Point Never Album im Oktober 2020. An diesem Wochenende erschien der Song nochmal, aber mit der spanischen Sängerin ROSALÍA. ROSALÍA kennen wir . Zuletzt kam ihr „Lo Vas a Olvidarmit Billie Eilish sehr gut an.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s