ALEX MAYR – Margaritas

Von Alex Mayr  kann man nicht genug bekommen. Sie schreibt so herrliche Texte, die voll aus dem Leben gegriffen sind. Zuviele  MARGARITAS machen eben Kopfschmerzen. Aber wenn es schön war, ist es den Kater wert. Der sommerliche Sound passt ausgezeichnet. Ich freue mich auf das Konzeptalbum „PARK“ (VÖ 09.07.21).

„Ich wollte endlich einen Song schreiben, der einfach nur leicht ist. Ein Song, der das Gefühl einfängt, wenn man sich verkatert an einen perfekten Abend erinnert und ihn am liebsten noch mal erleben würde. Meine Sehnsucht in Zeiten der Pandemie, einen solchen unbeschwerten Abend wieder erleben zu dürfen, spielte hier natürlich mit hinein.“, sagt ALEX MAYR zum neuen Song.

(Foto oben: Sahra Ungan)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s