Alex Mayr – EINGANG

In der Rubrik neu & gut geht es diesmal  ausschließlich um  Songs aus Frauenhand, die just am  heutigen Freitag erschienen sind. Nicht etwa, weil heute Weltfrauentag wäre oder sowas, sondern weil heute zufällig mehrere  starke Neuerscheinungen von Sängerinnen auf dem Redaktionstisch gelandet sind.

Alex Mayr (Foto: Sarah Ungan) könnte man  aus dem Fernsehen kennen durch einen Auftritt bei Ina’s Nacht kennen. Dort hat sie im bewährten Team mit ihrem Lebens- und musikalischen  Weggefährten Konrad Henkelüdeke (Schlagzeug) ihren Song Deine Schuhe dargeboten. Einmal gehört, hat man die Melodie tagelang im Ohr. Bis zu solchen Fernsehauftritten und Airplays z. B. bei FluxFM  war es ein langer Weg, auf dem sie ihre musikalische Qualitäten trainiert hat. In einer musikbegabten Familie in Bremen aufgewachsen, lernt sie mit sieben Jahren Geige spielen, bringt sich selbst Klavier und Gitarre bei, entwickelt ein Talent zum Songwriting und studiert an der Popakademie Mannheim.

Nach dem Studium folgen Auftritte nur  zu zweit (Konrad Henkelüdeke: Schlagzeug, Percussion, Ableton; Alex Mayr: Gesang, Keys, E-Gitarre, Synths). Zudem wirkt Alex mit Gesang und Klavier an Platten von Casper, Dagobert und Get Well Soon mit und tourt mit Get Well Soon mehrfach durch Europa. Konstantin Gropper von Get Well Soon wird Co-Produzent des Debütalbums „Wann fangen wir an?“ mit cineastische Arrangements und eine breite Palette an Emotionen und Themen.

Mit der neuen Single „EINGANG“ und einem phantastischen Tanzvideo kündigt Alex Mayr ihr im Sommer erscheinenden Album „PARK„.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s