Raised with Love – The Black Seeds

The Black Seeds (Foto: David James) gehören seit ihrer Gründung im Jahr 1998 zu den weltweit bekannten musikalischen Exportschlagern Neeuseelands. Mit ihrem Crossover aus basslastigen Reggae-Riddims, Funk, Soul, Dub und Afrobeat könnte die acht Mann starke Truppe die Blaupause für die Berliner Seeed sein. Jetzt sind The Black Seeds auf dem Weg, ihr 7. Album fertigzustelle. Es soll Ende des nächste Jahres raus kommen. Eine este Single gibt es seit heute. Das sonnige ‘Raised With Love’  erinnert daran, wie gut es einem geht und dass man dankbar sein muss, wenn man behütet aufwachsen durfte.

„I was feeling especially grateful for how I was raised with lots of love and music in the house. ‘Raised With Love’ is a thank you to all the parents out there doing their best to make life a thing of beauty for their children”, sagt Frontmann Barnaby Weir.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s