RⱯHM -Tree In A Sidewalk

Der in Indiana lebende Sänger, Songwriter und Produzent Rahm Silverglade alias RⱯHM tritt mit der Single „Tree In A Sidewalk“ ins Rampenlicht. RⱯHM ist ein Drittel des in New York ansässigen Alt-Pop-Projekts Altopalo. „Tree In A Sidewalk“ ist seine erste Solo-Single. Sein Falsett- Gesang gebettet auf Elektronik und dröhnendem Bass lerinnert mich stark an James Blake.

RⱯHMs Gedanken zum Song

“Ich geb zu, es ist einfach, die Welt zu hassen. Mir geht es die ganze Zeit so – ich seh, wie alles einfach 100% abgefuckt ist und heul Rotz und Wasser aus meinen kleinen privilegierten weißen Augen. Ich dachte lange, dass das der einzig rationale Weg wäre, zu existieren. Aber plot twist: Manchmal sieht man etwas wie eine mikrige kleine Ulme, die in irgendeiner leeren Partystadt Amerikas auf einem Parkplatz durch einen rostigen alten Gullideckel wächst und bemerkt, dass nicht alles komplett hoffnungslos ist. Stell dir das mal vor,” sagt Rahm. “Ich hab mich darüber mit einer für mich besonderen Person unterhalten, die das anders sah – dieses Lied handelt von dieser Unterhaltung.”

Eim Besuch der Web-Site lohnt

Offenbar ist Rahm Silverglade jemand, der sich viele Gedanken über die Gesellschaft speziell in Amerika macht. Das kann man auf seiner interessant gestalteten Web-Site unter Thoughts sehr schön nachlesen. (hier)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s