Aloe Blacc – All Love Everything

Aloe Blacc is back

Jeder kennt “ I Need A Dollar“, den Großen Hit aus dem Jahr 2010 von Egbert Nathaniel Dawkins, besser bekannt als Aloe Bllacc (Foto:  Amanda Austin). Nun meldet sich der sympathisch Musiker, der sich ungern auf ein Genre festlegen lassen will und von Bands und Musikprüjekten aller möglichen Stilrichtungen als Gastsänger verpflichtet wurde, mit einem eigenen Album zurück.

Daas neue Studioalbum „All Love Everything“ von Aloe Blacc  wurde gestern, am Freitag veröfentlicht. Wie offen emotional sich Aloe Blacc auf seinem neuen Album präsentiert zeigt sich auch im gerade veröffentlichten Lyric-Video zur Single „All Love Everything“, in welcher Aloe Blacc Einblicke in die ersten Jahre seiner Beziehung mit seiner Frau Maja Jupiter gewährt.

Engagierter Aloe Blacc

Neben seinen Vorbereitungen zur Veröffentlichung des neuen Albums hat sich Aloe Blacc weiter seiner Aktivismus-Tätigkeit gewidmet, in deren Rahmen er sich für Polizeireformen bis zum Kampf gegen Mental-Health-Probleme engagiert. So hat der „Artivist“ (eine Mischung aus Aktivist und Artist, wie er sich gerne selbst bezeichnet) virtuelle Versammlungen moderiert, an verschiedenen Panels zu den Themen Black Lives Matter und Polizeigewalt in den Vereinigten Staaten teilgenommen und auf seinen Social-Media-Kanälen eine eigene Reihe ins Leben gerufen, in der er sich mit Experten über tagesaktuelle Trends und Themen wie Gesundheit, Familie und Politik austauscht. Ebenfalls ging Aloe kürzlich eine Partnerschaft mit der Media-Plattform Behind The Rhyme ein, vor deren Hintergrund er während der diesjährigen Pre-Show zur Democratic National Convention am 20. August vor geladenen Gästen wie Barack Obama, Snoop Dogg, Rapsody, Black Thought und Shaheem Reid sprach und performte. 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s