MINNEAPOLIS -Pieces

Es gibt Bands, die aufgrund ihres Namen schwer zu googlen sind. Einen solchen Bandnamen hat sich der deutsche Keyboarder, Produzent und Songschreiber Konrad Betcher ausgesucht und sein Ein-Mann-Projekt so wie die Haptstadt des US-Bundesstaates Minnesota „Minneapolis“ genannt. Bechter ist kein Unbekannter. Er gehört zur Live-Band von Casper und hat sich als Produzent z.B. von Dagobert einen Namen gemacht.

Mit seinen vorangegangen Veröffentlichungen, der Debüt-Single „The Park“ und „Presidential Love“ hat sich Minneapolis seinen Signatursound geschaffen. Eine leicht melancholische Stimme verbindet sich mit intensiven Beats und einer im Ohr bleibenden Hook. Das Diffus-Magazin schreibt:

„Die bisher veröffentlichten Songs haben Indie-Hit-Potenzial“

Diffus

Die neue Single „Pieces“ schließt unmittelbar daran an.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s