beabadoobee – Care

Ganz frisch: Videopremiere heute Abend

Foto: Callum Harrison

Die auf den Philippinen geborene und in London aufgewachsene Bea Kristi macht seit dem Jahr 2017 unter dem Namen Beabadoobee Musik. Die gerade erst 20-jährige Musikerin gehört zur Riege der DIY/ Bedroom-Künstlerinnen wie Billie Eilish oder Clairo. Das heißt für die Produktion der Songs findet sich alles im eigenen Schlafzimmer. Alles Do It Yourself, mit dem Laptop im Bett, virtuelles Musikstudio am PC und dem Internet als Output-Kanal. Die DIY-Ästhetik brachte Beabadoobee eine riesige Generation-Z-Fanbase. Bereits ihre erste Single „Coffee“ aus dem Jahr 2017 bescherte ihr binnen weniger Tage hunderttausende Streams (Auslöser war ein Fan-Video auf TikTok!). Jüngst hat die Hook von „Coffee“ als Sample in dem Hit-Song „Death-Bed“ von Powfu die Charts überrollt.

„galaxy-class starry-eyed swoon-pop“ – The Guardian

Mit ihrer neuen Single „Care“ präsentiert Beabadoobee den ersten Track aus ihrem kommenden Album „Fake It Flowers“! Nachdem die neue Single bei Annie Mac (BBC Radio 1) als „Hottest Record“ Premiere feiern durfte, gibt es seit heute auch das Video , das unter Lockdown-Bedingungen realisiert wurde.

Hier auch nochmal der Song Coffee :

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s