July Talk – Governess Shadow

Es gibt kaum eine Figur, die die Ungleichverteilung der Macht so veranschaulicht, die historische Figur der Gouvernante. Es handelt sich um eine dienende Tätigkeit, die ausschließlich von Frauen ausgeübt wurde. Bedient wurden wohlhabende Familien, die sich eine Gouvernante für die Organisation des Haushalts und die Erziehung der Kinder leisten konnten. Peter Dreimanis, der Leadsänger neben der Leadsängerin Leah Fay, von July Talk hat dieses auch heute aktuelle Thema der gleich doppelten Ungleichbehandlung zwischen arm und reich und den Geschlechtern mit einem persönlichen Bezug aufgegriffen. „Dieses Lied handelt von meiner Urgroßmutter Alice und ihren beiden Schwestern Marie und Anna, die als junge Mädchen zur Schule nach Moskau geschickt wurden, um dort zu lernen, wie man den wohlhabenden Familien im Haushalt dient“, erzählte Dreimanis dem Billboard-Magazin anlässlich der Veröffentlichung von Governess Shadow. „Es geht auch um die tiefen Ungleichgewichte der Macht in unserer Welt und insbesondere darum, wie Menschen durch Wohlstand und Geschlecht getrennt werden.“

Das Video, typisch für July Talk in Schwarz-Weiß-Optik, zeigt das verkrustete Frauenbild in der Werbung vergangener Tage.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s