Biffy Clyro – End Of

Biffy Clyro- Foto: Ash Reynolds

Das neue Album „A Celebration Of Endings“ von Biffy Clyro erscheint am 15. Mai 2020. „Dieses Album hat den Blick nach vorn gerichtet, sowohl aus persönlicher als auch gesellschaftlicher Perspektive“, erklärt Frontmann Simon Neil. „Der Titel handelt davon, die Schönheit an Veränderung zu sehen anstatt das Traurige. Veränderung bedeutet Wachstum und Entwicklung. Du kannst alles bewahren, was du zuvor geliebt hast, aber lass uns einiges von dem negativen Scheiß loswerden. Es geht um den Versuch, die Kontrolle zurückzuerlangen.“

Anlässlich der Albumankündigung haben Biffy Clyro den Song „End Of“ veröffentlicht. Zu hören sind Old-School-Biffy Clyro, doch der völlig unvermittelte Piano-Break und eine abschließende Ansammlung randalierender Riffs spiegelt die aktuelle Unberechenbarkeit der schottischen Rockband wider. 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s