Phoebe Bridgers – Garden Song

Zweieinhalb Jahre ist es her, dass Phoebe Bridgers ihr großartiges Debüt Stranger in the Alps herausgebracht hat. In ihrem Fall wäre es unfair, von einen lang erwarteten zweiten Album zu sprechen, dass jetzt bald erscheinen wird. Denn in der Zwischenzeit hat Phoebe kontinuierlich mit anderen Projekten überrascht. Sie hat mit Lucy Dacus und Julien Baker als Boygenius zusammengearbeitet, sich mit Conor Oberst für das Projekt Better Oblivion Community Center zusammengetan und ach mit Matt Beringer von The National einen Song zusammengemacht.

Im heut veröffentlichten Garden Song singt Phoebe Bridgers :“No, I’m not afraid of hard work … I have everything I wanted.“ Wir haben leider noch nicht alles, denn Phoebe Bridgers hat noch nicht verraten , wann das zweite Album erscheinen wird. Aber wir warten geduldig.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s