Excelsior – In Silico

Unter dem Künstlernamen erkundet die Dänin Anja T. Lahrmann die Grenzen von Songwriting, Technologie und Körper.

Foto: Alexander Arnild Peitersen.

Nach fast dreijähriger Arbeit ist Excelsiors Debütalbum, O Horizon, fertig zur Veröffentlichung. O Horizon ist eine hypermoderne Mischung aus Avantgarde-Sound und Form-Experimenten. Pop-, Barock- und Renaissancemusik verschmelzen mit einer thematischen Faszination des Kampfes der Menschheit, mit einer sich immer weiter beschleunigenden Welt Schritt zu halten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s