Die Alben der Woche

CLOSE TALKER – How Do We Stay Here? IMMERSION Live Album

Die Aufnahmen zum Livealbum How Do We Stay Here? wurden bei den IMMERSION Konzerte mitgeschnitten. Dabei handelte es sich um sehr spezielle Konzerte, die Close Talker in ihrer Heimat Kanada in Kunstgalerien, Studios und anderen einzigartigen Orten spielten, bei denen für das Publikum mit Kopfhörern ein immersives 360-Grad-Erlebnis geschaffen wurde. Mehr Infos gibt es h i e r.

Pumarosa – Devastation

Wer ist Pumarosa? Die Londoner Postunk- Band besteht aus Sängerin Isabel Muñoz-Newsome, Bassist Henry Brown, Drummer Nicholas Owen, Gitarrist Jamie Neville und Multiinstumentalist Tomoya Sukuzi (Saxofon, Keyboards). Im Jahr 2017 fielen sie mit dem Album „Witches“ und dem Hit Priestess auf. Schwere Gitarren gepaart mit der Stimme vom Isabel. Das neue Album Devastation ist weniger gitarrenlastig und elektronischer. Spannend sind diel vielfältigen Variationen der Eletrobeat von dunkel bedrohlich (Fall Apart) bis hypnotiisch tanzbar (Heaven)

BJRG – Skin Deep

Hier entstehen die Intrumente im Kopf des Hörers. Es ist kaum zu glauben. Man hört keine Elektronik und eine Musikinstrumente. Tatsächlich nur mit der nackten Stimme, zwei Mikrofonen, einem Delay-Pedal und einer Loopstation erschafft BJRG eine komplexe Musik, in die man tief eintauchen kann. Mehr dazu h i e r.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s