Life on Venus – Rosetta (Live at Flanger Studio)

Die russische Shoegaze-Gruppe Life on Venus sind ein Quintett bestehend aus Dima (Gitarre / Gesang), Sergey (Gitarre), Marat (Bass), Aline (Gesang) und Gulya (Schlagzeug). Life on Venus wurde 2015 von Studenten der Staatlichen Universität Moskau gegründet. Sie begannen, in Schlafsälen und kleinen Studios zu proben und entwickelten ihren duftigen, bittersüßen Dream-Pop-Sound. Eine aus zwei Liedern bestehende Demo mit dem Titel Distant Lights wurde im März 2016 selbst veröffentlicht und die Gruppe erhielt von Shoegaze-zentrierten Blogs Aufmerksamkeit. Das Debütalbum der Band, Encounters, wurde schon im März 2017 digital veröffentlicht und im August des folgenden Jahres von Shelflife auf CD herausgegeben. Zu dem schönen stück Rosetta ist jetzt ein Video geteilt worden, das eine Liveaufnahme aus dem Flanger-Sudio der Musikschule in Moskau zeigt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s