Haim – Summer Girl

Die drei Schwestern von Haim haben (endlich) einen neuen Song veröffentlicht. Zwar verspricht der Titel Summer Girl gute Laune zur sonnigen Jahreszeit, am Ende des Videos sieht man auch Bikini-Tops. Tatsächlich wurde das Lied aber von einem ernsten Thema inspiriert. Danielles Freund ( und Produzent des Albums “Album Something to Tell You”) Ariel Rechtshaid erkrankte an Hodenkrebs. Danielle kam die Aufgabe zu, stark zu sein und Hoffnung zugeben. „Wann immer ich zwischen den Shows nach Hause kam, wollte ich sein Sonnenschein sein – sein Sommer, als er sich dunkel fühlte.“ 

Der Song ist stark von Lou Reeds „Walk on the Wild Side“ inspiriert und bietet eine jazzigere Palette als Haims gewöhnlicher Gitarren-Forward-Funk-Pop. 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s