Lucy Kruger – Digging A Hole

Bildrechte: Unique Records

Lucy Kruger ist eine Singer / Songwriterin aus Kapstadt, Südafrika, die heute in Berlin lebt. Ihre Musik konzentriert sich auf die Essenz der Songs,  psychedelischer Folk, intim und sphärisch, etwas dunkel.. Lucy wird am 27. September ihr zweites Album „Sleeping Tapes for Some Girls“ bei Unique Records veröffentlichen.

Digging A Hole ist die neueste Single daraus und verkörpert die intime und sanfte Natur der Platte. (Bildrechte: Unique Records)

Es geht um ambivalente Gefühle. Der Song entstand , kurz nachdem Lucy Mitte 2018 von Südafrika nach Berlin gezogen war. Die Stadt, die noch fremd ist, wird gleichzeitig zur neuen Heimat. Song beschreibt einen Versuch, sich zu öffnen, gefolgt von einem unvermeidlichen Rückzug. Ein gestrichenes Cello und ein schwankendes Tempo bilden eine langsam treibende, manchmal sinkende Traumlandschaft. Das Video wurde von Lucy Kruger und dem südafrikanischen unabhängigen Filmemacher  Hankyeol Lee produziert.

Lucy Kruger & The Lost Boys werden anlässlich der Veröffentlichung des Albums einige Launch Shows in Deutschland spielen:

25.9 – Djäzz (Duisburg)

26.9 – Kassette (Düsseldorf)

28.9 – Raum 1 (Hamburg)

29.9 – Noch Besser Leben (Leipzig)

01.10 – Roter Salon (Berlin)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s