Catt – Debut EP “Moon”

Aufgewachsen Catt  in einem kleinen Dorf in Niedersachsen. Dass sie eine klassischer Klavierausbildung genossen hat, hört man. 2014 zog es CATT dann im Zeichen der Musik nach Berlin. Sie studierte Musikproduktion und arbeitete bereits nach kurzer Zeit als Musikerin und Songwriterin für verschiedene Künstler. Denn sie spielt auch Posaune, Trompete, Waldhorn und Schlagzeug. Die Liste der Kollaborationen ist umfangreich. Große Namen, wie  Judith Holofernes, Sarah Connor, Kat Frankie, Prinz Pi, Jocelyn B. Smith, Niels Frevert, Fil Bo Riva gehören dazu. Vor einem Jahr wagte die 23-jährige Multiinstrumentalistin unter dem Namen CATT ihr Debüt mit eigener Musik. An diesem Freitag erschien nun „Moon“ bei Listenrecords.

Achtung, jetzt hören – wird groß! spotify.com/catt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s