Olympia – Shoot To Forget

„Auf die Ohren“ liebt es , wenn ein Musikvideo genau das visualisiert, was der Song aussagt. Genau das ist bei Shoot To Forget umgesetzt worden. Die Singer-Songwriterin und Gitarristin Olivia Bartley, alias Olympia, setzt sich mit der Idee auseinander, dass wir unser wahres Selbst vor der Welt verstecken. Die Video-Regisseurin Leilani Croucher sagt zu ihrem Werk: „ The film is a performance piece, exploring the different characters and personality types that live inside Olympia, and us all.“

So wird Olympia im Video zur Meisterin der Verkleidung.Von Braut zu Vamp, zu Trauernder, zur Eiskunstläuferin und zu weniger definierbaren Charakteren.

Wieder einmal kommt eine starke Indie-Rockerin aus Australien. Mit einer anderen starken Frau aus Australien, Julia Jacklin, ist Olympia zur Zeit auf Europa Tournee. Shoot To Forget ist eine Vorab-Single aus dem kommenden Album Star City.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s