Phoebe Bridgers – Funeral

Schwermut und Transparenz: Folksongs gegen die Einsamkeit.

Der Songtext spricht für sich (ich würde ihn so übersetzen)

Ich singe morgen auf der Beerdigung
eines Kindes, ein Jahr älter als ich, und ich habe mit seinem Vater gesprochen. Es macht mich so traurig,
wenn ich zu viel darüber nachdenke, stockt mir der Atem.


Und ich habe diesen Traum, wo ich unter Wasser schreie
Während meine Freunde vom Ufer aus winken
Du brauchst mir nicht zu sagen, was das bedeutet.
Ich habe alle Hoffnung verloren.

(Refrain)

Jesus Christus, ich bin die ganze Zeit so traurig
Und so fühle ich mich  auch jetzt
So war es immer und so wird es immer sein.
So bin ich immer und werde ich immer sein.

Ich habe einen Freund, den ich anrufe,
wenn ich extrem frustriert bin.
Und wir reden uns ein, wir könnten uns einfach umbringen, dann lachen wir bis es vorbei geht.


Und letzte Nacht habe ich in meinem Auto das Bewusstsein verloren
und bin in meinem Kinderbett aufgewacht.
Ich wünschte, ich wäre jemand anderes, ohne Selbstmitleid, 
wenn ich daran denke, dass jemandes Kind tot ist.

Refrain wird wiederholt.

Und es ist wieder 4 Uhr morgens
Und ich mache nichts
Wieder

Der Song stammt aus dem Debütalbum „Stranger In The Alps“ (2017) von Phoebe Bridgers.

Phoebe Bridgers kommt aus Los Angeles und ist so nachdenklich, wie sich das gehört für diese junge amerikanische Generation. (Musik Express).Ryan Adams und Conor Oberst waren die frühen Förderern der Musikerin. Mit Lucy Dacus und Julien Baker hat sie sich in diesem Jahr zu der Indie-Supergroup boygenius zusammen getan.

4 Kommentare zu „Phoebe Bridgers – Funeral

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s